Unsere Website wird derzeit überarbeitet.




Der Verein für Kunst und Altertum in Ulm und Oberschwaben, gegründet am 6. März 1841 in Ulm, gehört zu den ersten und ältesten Geschichtsvereinen des Landes Baden-Württemberg.

Seine Leistungen einst
Von seiner Gründung an galt die Initiative des Vereins dem Ausbau des Ulmer Münsters (begonnen 1844), den er mit großem Einsatz bis zum Abschluß der Arbeiten 1890 begleitete. Ganz dem Zeitgeist verpflichtet, widmete der Verein sich mit viel Engagement der historischen Forschung und nicht minder eifrig dem Sammeln und Sichern gefährdeter Kunstschätze unseres Raumes und verstreuter lokalhistorischer Zeugnisse.

Seine Aufgaben heute
Der Verein versteht sich heute vorrangig als ein Forum offener und lebendiger lokaler und regionaler Geschichts-, Forschungs- und Kulturarbeit. Der Verein sieht darin einen gesellschaftlichen Auftrag zur historischen Bildungsarbeit und zur Identitätsfindung des Einzelnen in Stadt und Region. Sein Interesse gilt ebenso der Pflege und dem Erhalt lokaler historischer Baudenkmäler und Zeugnisse.

Seine Aktivitäten
Zu den regelmäßigen Jahresveranstaltungen gehören die sehr gut angenommenen Vorträge und Exkursionen: Der Verein veranstaltet von Oktober bis März seine monatliche Vortragsreihe mit unterschiedlichen Themen aus Geschichte, Kunst, Kultur und Politik. Die Themen reichen von der Ulmer Frühgeschichte bis zur aktuellen Bodenpolitik der Stadt. In den Sommermonaten bietet der Verein ein attraktives Exkursionsprogramm mit Halbtages, Tages- und Wochenendfahrten zu unterschiedlichen Zielen und mit unterschiedlicher Themenstellung in der Region und im In- und Ausland an.
Vorträge Winterhalbjahr 2019/2020


Der Verein für Kunst und Altertum in Ulm und Oberschwaben hat 330 Mitglieder. Neue Mitglieder sind jederzeit willkommmen!
Jahresbeitrag: 25 Euro
Leistungen: Jahresband der Zeitschrift „Ulm und Oberschwaben“,
Freier Eintritt ins Ulmer Museum (ausgenommen Sonderausstellungen),
25 Prozent Rabatt auf alle Veröffentlichungsreihen des Stadtarchivs Ulm.
Beitrittsformular

Bei Fragen zur Mitgliedschaft wenden Sie sich bitte an
Dr. Gudrun Litz, Vorstand
Telefon 0731/161-4220, Fax 0731/161-1633
Anschrift: Dr. Gudrun Litz, c/o Stadtarchiv Ulm, Weinhof 12, 89073 Ulm.
info@verein-ulm-oberschwaben.de



Kontakt / Impressum

Datenschutz